Hello

Laibungsgestaltung mit Ausseneckprofil aus Kunststoff oder Aluminium

Folgend zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einem Ausseneckprofil-Profil, einem U-Profil und einem Lüftungswinkel die Leibung von Fenstern und Türen gestalten können. Das Ausseneckprofil kommt seitlich bei den Laibungskanten zum Einsatz. Bis zum Fensterrahmen hin werden Reststücke der Fassade verwendet. Am Fensterrahmen kann mit einem U-Profil abgeschlossen werden. So haben Sie einen sauberen Abschluss. Damit die Fläche über dem Fenster belüftet ist, verwenden wir im Fenstersturz ein U-Profil und einen Lüftungswinkel. Wir empfehlen in diesem Bereich den Lüftungswinkel aus Aluminium.
U-Profile und Ausseneckprofile sind in unterschiedlichen Kammerstärken verfügbar. Dadurch ist diese Vorgehensweise bei allen Fassadensystemen anwendbar. Wir empfehlen diese Art der Laibungsgestaltung bei Laibungstiefen ab mind. 10cm.
Alternativ kann auch ein Ausseneckprofil aus Aluminium verwendet werden. Die Profile aus Aluminium können in jedem RAL Ton lackiert oder blank verwendet werden. In diesem Fall wird oftmals anstatt des U-Profiles im Fenstersturz das Tropfkantenprofil mit Hinterlüftung verwendet.
Laibung mit Ausseneckprofil aus Kunststoff
Ausseneck-Profil

Verwendung in der seitlichen Fensterlaibung ...

Ausseneck-Profil
U-Profil

Verwendung im Fenstersturz und zum Fensterrahmen hin...

U-Profil
Lüftungswinkel

Verwendung im Fenstersturz ...

Lüftungswinkel
Tropfkantenprofil

Verwendung im Fenstersturz bei Verwendung der Aluminium Profile

Tropfkante mit Lüftung
© 2021 RP-Bauelemente GmbH. Alle Rechte vorbehalten.